Angioneuropathie


Angioneuropathie
Angioneuropathie
 
die, -/...'thi |en, Angineurose, Akroneurose, Vasoneurose, Gefäßneurose, Übererregbarkeit der die Weite der Blutgefäße regulierenden sympathischen Nerven; Ursache u. a. von Akrozyanose und Raynaudscher Krankheit.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angioneuropathie — An|gio|neu|ro|pa|thi̲e̲ [↑angio... u. ↑Neuropathie] w; , ...i̱en: = Angioneurose …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Angioneuropathie — An|gio|neu|ro|pa|thie die; , ...ien <zu ↑angio...> svw. ↑Angioneurose …   Das große Fremdwörterbuch

  • Erythem — Hautrötung * * * Ery|them 〈n. 11; Med.〉 durch chemische od. physikal. Einwirkungen hervorgerufene Rötung der Haut mit brennendem Gefühl u. häufig nachfolgender Schuppung [zu grch. erythainein „rot werden“] * * * Ery|them, das; s, e [griech.… …   Universal-Lexikon

  • Durchblutungsstörungen — Durchblutungsstörungen,   im engeren Sinn die akute oder chronische Minderdurchblutung von Gewebe. Sie kann funktionell durch eine Zusammenziehung der Gefäßmuskeln bewirkt werden, ausgelöst durch seelische Einflüsse (Angst, Schreck), Kältereiz… …   Universal-Lexikon

  • Gefäßkrämpfe — Gefäßkrämpfe,   Angiospạsmen, Krämpfe der blutgefäßverengenden Muskulatur durch direkte örtliche Reizung oder unter dem Einfluss der Gefäßnerven (Vasokonstriktoren); befällt besonders die kleinen Arterien und führt zu einer Verminderung der… …   Universal-Lexikon

  • Gefäßkrankheiten — Gefäßkrankheiten,   Angiopathien, zusammenfassende Bezeichnung für Funktionsstörungen und krankhafte Veränderungen der Blutgefäße. Zu den Hauptfolgen gehören die vorübergehende oder bleibende Gefäßerweiterung, andererseits auch die Gefäßverengung …   Universal-Lexikon

  • Gefäßneurose — Gefäßneurose,   Medizin: die Angioneuropathie …   Universal-Lexikon

  • Raynaud-Krankheit —   [rɛ no ; nach dem französischen Arzt Maurice Raynaud, * 1834, ✝ 1881], funktionelle Gefäßerkrankung (Angioneuropathie) unbekannter Ursache, bei der es zu anfallartig und meist beidseitig auftretenden Gefäßkrämpfen und hierdurch hervorgerufenen… …   Universal-Lexikon

  • Vasoneurose —   [v ; zu Vas], Medizin: Angioneuropathie. * * * Va|so|neu|ro|se, die; , n (Med.): vasomotorische Übererregbarkeit …   Universal-Lexikon